Kategorien &
Plattformen

Spiel über Bistumsgrenzen hinaus

Neues Eulenfisch-Magazin erscheint
Spiel über Bistumsgrenzen hinaus
Spiel über Bistumsgrenzen hinaus
Mit Hilfe einer App kann das Cover des Magazins zum Leben erweckt werden. © Simon Prades

Ein Blick ins Heft

In einem Artikel von Joachim Valentin geht es um das Spiel als menschliches Grundphänomen. Der Direktor des Hauses am Dom in Frankfurt und der katholischen Akademie Rabanus Maurus stellt die Frage, inwiefern das Spiel einen Weg zurück in die religiöse Praxis finden kann. Abdel-Hafiez Massud, Islamwissenschaftler, Arabist und Pädagoge, wirft einen Blick auf das Spiel im Islam und erörtert Situationen im Koran und Stefan Piasecki erklärt, wie Gaming für den Religionsunterricht genutzt werden kann.

Hintergrund:

Der Eulenfisch ist ein Magazin für Religion und Bildung und erscheint zweimal im Jahr. Der Magazinname ist Programm: Eule und Fisch bilden eine Allegorie für das katholische Konzept theologischer Erkenntnis. Die Eule als Symbol der Weisheit verbindet sich mit dem Fisch als Symbol des Glaubens. Herausgegeben wird der Eulenfisch vom Bischöflichen Ordinariat Limburg. Interessierte können das gedruckte Magazin beim Dezernat Schule und Bildung unter der Telefonnummer: 06431/295-316 oder unter eulenfisch-shop.de bestellen. Die digitale Ausgabe ist unter www.ikiosk.de erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter www.eulenfisch.de.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz